Artikel mit dem Tag "Leinölseife"



23. April 2020
Unser erstes im Blog vorgestelltes Kundenprojekt ist ein echter Frühjahrsklassiker. Denn kaum kündigen sich die ersten warmen Tage an, sehnt man sich nach den eingemotteten Gartenmöbeln. Aber wie das meistens so ist...

06. April 2020
Seife aus Leinöl, was soll das sein? Das klingt im ersten Moment eher schmierig als sauber… Und es ist auch eine klassische flüssige Schmierseife von transparent-hellgoldener Farbe, die bei der uralten Methode der Verseifung von Leinöl entsteht. In Schweden ist Leinölseife unter den Baubegeisterten als echter Allrounder bekannt.

02. April 2020
Pinsel nach dem Streichen auswaschen - das nervt eigentlich immer. Mit der Leinölseife geht es zwar gut, aber es geht doch immer viel wertvolle Farbe den Abfluss hinunter, es dauert und beim nächsten Streichen geht's von vorne los. Außerdem ist es für die Borsten eine unnötige Belastung. Nicht wenige kaufen sich daher billige Pinsel und schmeißen sie nach dem Projekt weg! Das muss wirklich nicht sein, denn erstens machen billige Pinsel nie Spaß beim Streichen und zweitens...